Wohnmobilstellplatz am Nord Ostsee Kanal direkt unter der Eisenbahnhochbrücke von Rendsburg

Wohnmobilstellplatz am Nord Ostsee Kanal

Wohnmobilstellplatz am Nord Ostsee Kanal

Viele Wohnmobillisten kombinieren das Camping-Hobby mit einer weiteren Leidenschaft. Das Spektrum reicht vom Radfahren,

über den Besuch von Thermen oder das Wandern in den Bergen. Meine spezielle Passion ist das Schiffs Spotting.

► Unser Buchtipp:

Ob mit dem Camper und einer Autofähre nach Skandinavien, oder einfach mal in Emden oder Bremerhaven mitten im Geschehen kampieren und den großen Seeschiffen bei Ihrem Job zuschauen. Besser als jedes Fernsehprogramm !

Im März 2019 stand auf der Wunschliste der NOK – der Nord Ostsee Kanal – in Schleswig Holstein. Hier verkürzen Die großen Seeschiffe, darunter viele Federschiffe, ihren Weg aus der Baltischen See in die Nordsee.

Die Stadt Rendsburg darf als das NOK und Wohnmobil- Eldorado der Schiffsgucker bezeichnet werden. Gleich zwei attraktive Wohnmobilstellplätzr stehen zur Auswahl.

Der Wohnmobilhafen am Kanal
Am Kamp Kanal 1
24783 Osterrönfeld

und
Wohnmobilstellplatz am Kreishafen
Am Kreishafen 30-32
24768 Rendsburg

Beide Stellplätze sind mit Kassenautomaten ausgerüstet, so dass eine Anfahrt jederzeit möglich sein sollte.

Der Stellplatz in Osterrönfeld, ist als Terrassenplatz ausgelegt. In drei Reihe hintereinander, kann so jedes Wohnmobil ohne Sichtbehinderung auf den Kanal blicken.

Wohnmobilstellplatz Nord Ostsee Kanal Rendsburg Blick auf die Seeschiffe
Wohnmobilstellplatz Nord Ostsee Kanal Rendsburg Blick auf die Seeschiffe

Am Terassenplatz in Osterrönfeld befindet sich das Kanal Cafe. Neben Kaffee und Kuchen wird wird ab 9 Uhr ein Frühstück feilgeboten. Mittags können die Gäste aus einer preiswerten Karte leckere Gerichte auswählen und vom Wintergarten aus Schiffe gucken. Wir haben das Angebot reichlich genutzt und waren auch von dem freundlichen Personal sehr angetan.

Die Sanitäranlagen sind sehr sauber und modern. Der Zugang zum Gebäude erfolgt mit der Parkkarte, die man beim Einfahren ziehen muss. Somit gibt es für das Sanitärgebäude nur eine Karte pro Mobil.

Auf der anderen Kanalseite, der nördlichen Seite, befindet sich direkt unter der Eisenbahnhochbrücke der Wohnmobilstellplatz am Kreishafen. Ich hatte zunächst bedenken, das ein Stellplatz unter einer Brücke recht laut sein könnte, was ich aber in der Realität nicht so empfand.

Zwar ist dieser Stellplatz nicht trassiert, aber auch recht groß und sehr gut ausgestattet. Leider ist die Schwebefähre erst wieder im Jahr 2020 in Betrieb, nachdem Sie am 9ten Januar 2016 von einem Frachter gerammt wurde.

Auch an diesem Stellplatz gibt es ein Lokal,dass Brückenterrassen Café & Restaurant. Hier werden alle Schiffe mit Ihrer Nationalhymne willkommen geheißen, Also eine richtige Schiffsbegrüßungsanlage.