Fiat Ducato Rückruf Aktion 2017

Fiat Ducato Rückruf

Fiat Ducato Rückruf ! Fiat Professional ruft 18000 Fiat Ducato in die Werkstätten zurück. Betroffen sind die Modelle nach Euro 6 mit dem 2,3 Liter Motor, aus der Produktion Februar 2016 bis Juli 2017. Kurzschlussgefahr durch Bruch des AGR Rohr !

Seit ein paar Tagen bekommen die Fahrzeughalter eines FIAT Ducato Professional Post vom Kraftfahrt Bundesamt aus Flensburg. Doch in den Briefen geht es nicht um Strafpunkte für Verkehrsdelikte, sondern um eine Rückrufaktion des Fiat Ducatos. Betroffen sind wider die Fahrzeuge nach Euro 6 Norm, die speziell den Nutzfahrzeuge zugeordnet sind. Diese Transporter erreichen die begehrte Euro 6 Norm durch eine Technologie der Abgasrückführung (EGR – Konzept), statt der Abgasreinigung durch Add Blue (SCR – Konzept). Wir haben in unserem Blog schon mehrfach das Thema angesprochen, z.B. in dem Artikel: Blaue Umweltplakette für Wohnmobile mit Euro 6 Norm .

Aus dieser Fahrzeuggruppe sind wiederum die 2,3-Liter-Multijet-Diesel betroffen. Durch einen Bruch der EGR Leitung (Abgasrohr zum EGR Ventil), kann dies auf die Lichtmaschine fallen und dort einen, möglicherweise verheerenden Kurzschluss auslösen. Man mag sich gar nicht ausmalen, welche Folgen dass für einzelnen Steuergeräte haben kann. Ob es bereits zu Schäden an den Fahrzeugen gekommen ist, ist bisher offenbar nicht publiziert. Jedenfalls war eine intensive Recherche danach wenig erfolgreich, bzw. waren die genannten Quellen nicht ausreichend vertrauenswürdig.

Die Überprüfung in den FIAT Vertragswerkstätten soll lediglich 25 Minuten dauern. Sollte bei dieser Überprüfung ein Mangel festgestellt werden, so wird das betreffende Bauteil durch einen zusätzliche zu montierenden Halter gesichert. Dann dauert die ganze Aktion, inkl. Der Wartezeiten einen guten Vor – bzw. Nachmittag.

Da der Fiat Ducato eines der beliebtesten Basisfahrzeuge für Wohnmobile ist und die Hersteller zu fast 100% auf die Nutzfahrzeugvariante zurückgreifen, dürften von diesem Fiat Ducato Rückruf sehr viele Wohnmobileigner betroffen sein. Leider fällt dieser Motor nicht zum ersten Mal durch eine solche Aktion auf. Bereits im Januar gab es eine Fiat Rückruf Aktion (intern Rückruf Aktion 6106), bei der die Nockenwellen der betroffenen Motoren getauscht werden mussten. Hier kam es zu größeren Abweichungen bei der Fertigung der Wellen, die auf Dauer dem 2,3-Liter-Multijet-Diesel Schaden zuführen könnte.

Fiat Ducato mit Euro 6
Fiat Ducato mit Euro 6

Es stellt sich die Frage, warum Fiat seinem beliebten Transporter Modell nicht für alle Ausführungen mit der Abgasreinigung SCR (Add Blue) ausrüstet. Der Ruf der Dieselantriebe im Fahrzeugbereich ist eh schon ruiniert, aber im Bereich der Camping und Freizeitfahrzeug im Prinzip ja auch wirklich alternativlos. Zwar hat ein Test der Fachzeitung Promobil den SCR-Kat Schwesterfahrzeugen von Citroen schlechtere Abgaswerte bescheinigt, als den Euro 6 EGR-Fahrzeugen von Fiat, jedoch sollte man bedenken, dass die vorhandene SCR Technik, durch angemessenere Addblue-Dosierungen, per Software, nachbessert werden können. Eine Aufrüstung der EGR-Kat Typen zu Addblue Fahrzeugen wird deutlich aufwendiger und erheblich teurer für die Besitzer dieser Fahrzeuge. Die Wohnmobillisten sind bereit hohe Summen für ihr Hobby auszugeben, dafür dürfen Sie aber auch die beste Technologie erwarten, die ein Hersteller im Programm hat.

Die Rückruf Aktion ist keine Service Maßnahme sondern eine behördlich notwendige, technische Überprüfung. Sofern Sie Halter eines solchen Fahrzeugs sind, sollten Sie die Aufforderung auf gar keinen Fall ignorieren. Bleibt nur zu Hoffen, dass die Fiat Ducato Rückruf Aktionen nicht zum Dauerbrenner werden. Ein Wohnmobil gehört auf die Straße und soll dem Reisen dienen, statt sich die Räder in den Fachwerkstätten eckig zu stehen. Das mag zwar etwas überspitzt formuliert sein, soll aber auch dem Ärger der Fahrzeughalter etwas Luft verschaffen.

Wer sich persönlich informieren will, ob sein Fahrzeug betroffen ist, kann sich an die Fiat Camper Assistance wenden. Der Kundendienst ist unter der Rufnumer 00 800 342 811 11 kostenfrei zu erreichen. Alternativ kann acu die gratis App Fiat Ducato Camper genutzt werde, die in den jeweiligen der Stores ​Google Play​ oder Apple heruntergeladen werden kann.

Das Titel Bild stammt aus © M 93 / Wikimedia Commons, via Wikimedia Commons. Teile dieser Seite enthalten Werbung von Amazon ung Google Adsense